Innovationen für die Zukunft

Weitere Sprachen: fr  pl  ro  ru  ru  ru

APV Stand Agritechnica 2017

Nachschau AGT 2017

Teilnahme an der Messe 2017 zeigt sich als besonders erfolgreich

„Mit 2.803 Ausstellern, 450.000 Besuchern und mehr als 100.000 aus dem Ausland, hat die Agritechnica ihre führende Rolle als der weltweite Branchentreffpunkt der Landwirtschaft und der Landtechnik weiter ausgebaut.“ Dies erklärte Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Grandke vom Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum Abschluss der Agritechnica am 18. November 2017 in Hannover. „Die auf der Agritechnica unter dem Leitthema ‚Green Future – Smart Technologie‘ gezeigten Innovationen bieten der Landwirtschaft beste Voraussetzungen für eine nachhaltige Intensivierung der Produktion, bei der es um weitere Effizienzsteigerungen bei gleichzeitiger Schonung der Ressourcen geht. Die Digitalisierung ist hierbei ein Innovationstreiber“.

Für wissbegierige Besucher sowie Interessierte und Fachkräften der Landwirtschaft war ein Besuch bei der Agritechnica 2017 wieder ein Muss. An 7 Tagen, von 12. bis 18. November 2017, präsentierten über 2800 internationale Aussteller zu ihren Fachbereichen die neuesten Produkte, Innovationen und Anwendungen.

Auch die APV begeisterte die Messebesucher wieder mit einigen Neuheiten auf zwei Messeständen. Besonders gut beim Publikum kam der Innovationsbereich mit seinen interaktiven Steuermodulstationen an, großes Interesse bestand auch für den Variostriegel VS 1200. Beim Mitausstellerstand wurde ein Spezialexponat zum Thema Pflanzenschutz ausgestellt und bewundert.

Eine aktive Diskussionsrunde wurde den Besuchern bei der Forumteilnahme mit Thema "Unkrautmanagement - Der Boden im Fokus" geboten - Der Kollege Johannes Lehninger des APV Teams hielt eine Präsentation mit anschließender Podiumsdiskussion, wofür großes Interesse aus dem Publikum kam, was anschließend auch gleich für großen Besucherzustrom an APV Hauptstand gesorgt hat.

Ein ganz besonderes Highligt für Groß und Klein war unser M&M Dispenser - hier wurde ein MDG 40 M1 zum Süßigkeitendispenser umfunktioniert und bis obenhin voll gefüllt mit M&Ms - diese waren so begehrt, dass diese binnen kürzester Zeit entleert waren. - Es freut uns natürlich sehr, dass diese Idee so großen Anklang bei allen Besuchern gefunden hat. Wer weiß, welche Umfunktionen dem APV in den kommenden Jahren einfällt !?

Die nächste Agritechnica findet vom 10. bis 16. November 2019 (Exklusivtage am 10. und 11. November) auf dem Messegelände in Hannover statt.

Tags: Neuheiten, APV-Stand, Know-how, Messe, Deutschland, Hannover, 2017, Agritechnica,

Fax: +43 (0) 2913 8002
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

APV - Technische Produkte GmbH
ZENTRALE
Dallein 15
AT - 3753 Hötzelsdorf

Öffnungszeiten Zentrale:
Mo - Fr 8:00 - 12:00 und 12:30 - 16:30 Uhr

APV - Technische Produkte GmbH
WERK 2
Dallein 62 - Industriegebiet
AT - 3753 Hötzelsdorf

Öffnungszeiten Werk 2
(Warenanlieferung und -abholung):
Mo - Do 6:30 - 12:00 und 12:30 - 16:00 Uhr
Fr 6:30 - 12:00 Uhr

 

Besuchen Sie uns auch auf...
facebook youtube